TRAINING: ECHTZEIT-LINUX
Seite 1 > 2 > 3 > 4
Kurse
Embedded-Linux
Echtzeit-Linux
Linux-Kernel-Treiber
Linux-Debugging-und-Tracing
 
 

Tag 1: Standard-Linux
Scheduling von Linux, RT-Tasks, Batch-Tasks, Kernel-Preemption und Interrupt-Sperren, Synchronisierungsmechanismen, Prioritätsinversion, Latenzen im Betriebssystem, Performance-Tuning (Memory-Mapping, ...)

 

Tag 1: hochauflösende Timer (hrtimer-Framework)
klassische Linux-Timer-Behandlung, High-Resolution-Timer (hrtimer) - Architektur und Funktionsweise, Verwendung im Userspace, Einsatz in Kernel-Treibern

 

Tag 1: Übungsaufgabe
Gegeben ist ein Programmgrundgerüst inklusive der Hardware-Anbindung
darauf aufbauend: Zyklische Aufnahme von Messwerten mittels RT-Task, getriggert über Timer-Interrupts, Synchronisierung der Messwertaufnahme mit der Auswertung, Auswertung von Latenzzeiten, Optimierung der Performance

 

Tag 2: RT-Preemption-Patch
Virtualisierung von Interrupts und SoftIRQ's, Echtzeit-Interrupts, Scheduling-Modell, Implementierung von Echtzeit-Prozessen und Posix-Threads, Konfiguration und Installation